Bild könnte enthalten: Nacht und im Freien



 

Weihnachtsgrüße
 
Liebe Mitglieder und Freunde des Heimat- und Kulturverein Holtwick e.V.!
Ein Jahr, was so ganz anders war, neigt sich dem Ende zu. Die Corona Pandemie hat uns in diesem Jahr sehr viel abverlangt.
Es vergeht im Augenblick kein Tag, an dem wir die Begriffe wie: Corona-Virus, Quarantäne, Aerosole, Mund-Nasen-Schutz,
Inzidenzzahl, Abstandsregeln, Hygienevorschriften, Corona-Schutz-Verordnung usw. nicht nutzen.
Das Vereinsleben ist fast komplett zum Erliegen gekommen.
Dennoch konnten einige Projekte, wie der Bau des Sonnensegels, durchgeführt werden. Der Nikolaus hat uns eine
Videobotschaft geschickt.
Wir hoffen nun alle, dass es im kommenden Jahr besser wird und wir uns wieder treffen können und Veranstaltungen
durchgeführt werden dürfen.
Im Augenblick können wir nur abwarten und die Gelegenheit nutzen, um Kraft für das kommende Jahr zu sammeln.
Ich wünsche Ihnen und Euch allen ein ruhiges Weihnachtsfest und einen guten Start in das neue Jahr 2021.
Bleiben wir alle zuversichtlich und gesund!
Markus Stroot

 

 

 

 

 

 


 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Der Heimat- und Kulturverein Holtwick e.V. hat den Auftrag zur Errichtung eines Sonnensegels für den Matschbereich des Generationenparks in Holtwick erteilt. Die Bauarbeiten beginnen in Kürze und sollen planmäßig bis Ende August abgeschlossen sein. Es wird eine Fläche von etwa 180 m²mit farbigen Segeltüchern überdeckt, die den Kindern darunter auch bei hochsommerlichen Temperaturen angenehmes Spielen ermöglichen wird. Im Zuge der Bauarbeiten wird auch der Matschbereich mit neuem Sand versehen und die Spielgeräe instand gesetzt. Somit wird dort in den nächsten Wochen nur eingeschränkt gespielt werden können. Hierfür bittet der Heimat- und Kulturverein um Verständnis. Für die Arbeiten werden noch freiwillige Helferinnen und Helfer gesucht. Der Zeitpunkt der Arbeiten wird rechtzeitig in den Medien bekanntgegeben.

 

Abgeschlossen sind nun auch die Arbeiten zur Aufstellung neuer Tische und Bänke rund um das Torhaus und Generationenpark. Die Nachbarschaft Haus Holtwick und der Heimat- und Kulturverein Holtwick haben sich dafür gleichzeitig um eine Förderung durch den Heimatscheck des Landes NRW bemüht und diese Mittel dann für die neuen Outdoor-Möbel verwendet. Das Bild zeigt Norbert (Immi) Lenfert und Markus Gerding mit Sohn Paul bei den letzten Arbeiten an der Sitzgruppe.

 

Aus aktuellem Anlass werden ALLE Termine des Heimat- und Kulturvereins Holtwick e.V. vorerst abgesagt!

Das Torhaus und das Heimathaus bleiben bis auf Weiteres geschlossen.

 

 

Herzlich willkommen beim Heimat- und Kulturverein Holtwick e.V.

 

Herrliche Aussichten von oben über den Generationenpark Holtwick

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Dankeschönnachmittag am 09.02.2019

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Ehrenamtspreisverleihung in Lüdinghausen Burg Vischering am 17.09.2018

 

 

 

 

 

 

 

 

Herzlich willkommen bei unserem Heimat- und Kulturverein!

 

Unser Verein befasst sich intensiv mit Heimatkunde, Heimatpflege, kulturelles Leben, bürgerschaftlichen Austausch der unterschiedlichen Altersgruppen sowie der Kunst. Er will dabei Überliefertes und Neues sinnvoll vereinen, pflegen und weiterentwickeln. Kenntnis über die Heimat, Verbundenheit mit ihr und Verantwortung für sie sollen in der Bevölkerung geweckt und gefördert werden. Dieses Ziel soll durch die Arbeit des Vereins und in Zusammenarbeit mit anderen Vereinen und Einrichtungen erreicht werden.

 

Zeitungsbericht der Allgemeinen Zeitung 08.08.2018

 

 

Zeitungsbericht AZ vom 08.08.2018

 

 

 

 

 

 

Open-Air-Konzert am 27.05.2018 am Torhaus Holtwick:

 

 

 

 

 

 

 

Ausstellung 2018:  Kanne und Serviette: